Kundenzentrum
Am Krekel 55
35039 Marburg
Telefon 06421 205-505 
Telefax 06421 205-233  
Öffnet das Standard-e-mail-Programm  Schreiben Sie uns
Mo. - Fr. 8:00 - 18:00 Uhr

Nachricht

< Vorheriger Artikel
06.02.2018 08:54 Alter: 161 days
Kategorie: Stadtverkehr Stadtverkehr

Fahrplanänderungen der Marburger Stadtbusse ab 26. Februar


Am 26. Februar 2018 startet die Sanierung der Weidenhäuser Brücke in Marburgs Innenstadt unter Vollsperrung für den gesamten Verkehr, was auch Auswirkungen auf den Marburger Stadtbusverkehr haben wird. Daher werden die Stadtwerke Marburg Änderungen am bestehenden Fahrplan vornehmen, die am 26. Februar in Kraft treten. Betroffen von der Baumaßnahme sind im Wesentlichen die Linien 6, 8, 9, 10, 17 und 20.

Die Linie 6 fährt vom Hauptbahnhof kommend über den Ludwig-Schüler-Park bis zum Erlenring, wendet dort und fährt dann, wie gewohnt, über die Weintrautstraße weiter zum Richtsberg.

Die Linie 8 startet und endet am Erlenring. Fahrgäste, die aus Richtung Stadtwald in die Innenstadt fahren, beachten bitte den Fahrplan der Linie 17.

Die Linie 17 übernimmt während der Vollsperrung die gewohnte Bedienung der Linie 8 zwischen Stadtwald und Wilhelmsplatz, wo Anschlussmöglichkeiten zur Weiterfahrt in Richtung Innenstadt bestehen. Die bisherige Fahrplanlücke am Samstagabend vom Stadtwald über die Graf-von-Stauffenberg-Straße in Richtung Innenstadt wird geschlossen.

Die Linie 9 startet und endet am Erlenring.

Die Linie 10 fährt, vom Hauptbahnhof kommend, über den Pilgrimstein zum Schloss.

Die Linie 20 endet an der Haltestelle Alte Universität. Die Linie 20 pausiert während der Sommer- und Weihnachtsferien.

Gleichzeitig nehmen die Stadtwerke auch Anpassungen bei der Linie 2 vor. Der von der Stadtverordnetenversammlung beschlossene Nahverkehrsplan für die Jahre 2016 bis 2021 sieht die Abschaffung des Ringverkehrs auf die Lahnberge vor. Zum Fahrplanwechsel 2018 wurden daher die Fahrpläne in Richtung Lahnberge neu konzipiert. Nach dem Fahrplanwechsel im Dezember 2017 haben die Stadtwerke zahlreiche Rückmeldungen von Fahrgästen erreicht. Diese haben das kommunale Unternehmen veranlasst, den Fahrplan der Linie 2 deutlich zu verstärken. Bereits seit dem 02.01.2018 werden die Abendfahrten zwischen Waldtal und den Lahnbergen wieder gefahren. Ab dem 26. Februar 2018 fährt die Linie 2 in der Zeit von 08:30 Uhr bis 10:30 Uhr und von 14:30 Uhr bis 17:00 Uhr zwischen dem Hauptbahnhof und den Lahnbergen wieder im 15-Minuten-Takt.

In den Fahrplan der Linie 12 wird eine Fahrt frühmorgens um 05:12 Uhr ab Moischt aufgenommen.

Der Fahrplan der Linie 16 wird nachts um eine weitere Fahrt bis 00:55 Uhr verlängert.

Alle wichtigen Informationen zu den Fahrplänen erfahren Fahrgäste unter www.stadtwerke-marburg.de oder in der Stadtwerke Mobilitätszentrale in der Weidenhäuser Straße 7, montags bis freitags, 9 bis 18 Uhr.