Kundenzentrum 
Am Krekel 55
35039 Marburg
Telefon 06421 205-505
Telefax 06421 205-233   
Öffnet das Standard-e-mail-Programm Schreiben Sie uns

Wir sind für Sie da: 
Mo - Fr 8:00 - 18:00 Uhr

Ihr Ansprechpartner:
Christof  Jacobi
Tel. 06421 205-505
Öffnet das Standard-e-mail-Programm E-mail schreiben

Umweltberatung » Energieberatung » Wasser » Warmes Wasser mit Erdgas

Warmes Wasser mit Erdgas

Strommessgerät
Erdgaswandtherme

Den Austausch eines elektrischen Durchlauferhitzers oder Boilers (kein Untertischgerät) für die Warmwasserbereitung durch ein Gerät auf Basis von Erdgas oder Fernwärme unterstützen die Stadtwerke Marburg mit 100 € je Anlage.

Die Nebenkostenabrechnung zeigt uns, dass wir am Meisten für das Heizen ausgeben, dicht gefolgt von den Energiekosten für die Bereitung von Warmwasser. Auch hier können clevere Verbraucher/innen sparen. Wer sein Wasser noch mit Strom auf die gewünschte Temperatur erhitzt, spült sein Geld im wahrsten Sinne des Wortes den Abfluss hinunter.

Der Umstieg von Strom auf Erdgas bei der Warmwasserbereitung kann bis zu 50 % der Energiekosten senken.

Nicht nur Ihr Geldbeutel, sondern auch die Umwelt profitiert von Ihrer Umstellung auf Erdgas. Erdgas kann als Primärenergieträger direkt zur Wärmeerzeugung eingesetzt werden. Strom hingegen muss erst z.B. aus Kohle oder Kernenergie erzeugt werden. Hier entstehen nicht nur erhebliche Verluste, sondern auch mehr umweltbelastende Emissionen.

Die Stadtwerke Marburg fördern daher Ihren Umstieg zum Energieträger Erdgas.