RMV-Mobilitätszentrale der Stadtwerke Marburg
Weidenhäuser Straße 7
35037 Marburg
Telefon 06421 205-228 
Telefax 06421 205-373
Öffnet das Standard-e-mail-Programm  Schreiben Sie uns
Mo. - Fr.  9.00 - 18.00 Uhr

Anrufsammeltaxi
Telefon 06421 205-205

Stadtverkehr » Fahrkarten & Tarife » besondere Beförderungsbedingungen in Marburg

Fahrradmitnahme in Bussen

Die Mitnahme von Fahrrädern in den Bussen der Stadtwerke Marburg ist nur eingeschränkt möglich.

Erlaubt ist die Fahrradmitnahme von Montag bis Freitag von 9.00 bis 16.00 Uhr 
und von 18.00 bis 6.00 Uhr sowie an Wochenenden und Feiertagen ganztägig.
In den Midi-Bussen der Linie 10, 16 und 20 ist die Mitnahme von Fahrrädern ausgeschlossen. 

Rollstuhlfahrer und Personen mit Kinderwagen haben Vorrang auf Beförderung.
Aus Sicherheitsgründen dürfen nur max. zwei Fahrräder pro Bus und nur ein Fahrrad pro Person mitgenommen werden.

Auch bei übervollen Bussen kann es sein, dass Sie mit Ihrem Fahrrad aussteigen müssen. Im Zweifel entscheidet das Fahrpersonal, ob Sie Ihr Fahrrad mitnehmen dürfen.

Formulare und Informationen